SEO Blog

.

Panda Update jetzt auch in Deutschland

Google Panda UpdateWie wir bereits im M├Ąrz hier angek├╝ndigt hatten: Google Panda Update - startet seit heute das Update auch in Deutschland, Details kann man hier im Google Blog nachlesen...

Bessere Qualit├Ąt der SERPs

Google hat sich vorgenommen die Qualit├Ąt in den Surchergebnisslisten deutlich zu verbessern. Bei dem ersten Update in den USA sind sie wohl stark ├╝ber das Ziel hinausgeschossen und haben nach eigenen Angaben fast 12% aller Ergebnisse in einem "sichtbaren Umfang" beeinflu├čt - sprich aus den SERPs gekegelt.

Das jetzige Update f├╝r den deutschen Sprachraum soll nur 6-9% aller Ergebnisse betreffen - nur finde ich in diesem Umfang schon ein wenig besch├Ânigend :-)

 

Was tun wenn man betroffen ist?

Wenn es die eigene Seite betroffen hat ist Google der Meinung die Qualit├Ąt ist nicht ausreichend, die erste Anlaufstelle f├╝r Fragen und L├Âsungen ist nat├╝rlich Google selber:

http://googlewebmastercentral-de.blogspot.com/2011/05/weitere-tipps-zur-erstellung-qualitativ.html

Letztlich hei├čt die L├Âsung Qualit├Ąt geht vor Quantit├Ąt. Sie brauchen hochwertige Inhalte mit m├Âglichst wenig Werbung auf Ihrer Seite und als Offpage L├Âsung hochqualitative Links - also genau die die Ihnen die MySEOapp liefert.

Weitere sinnvolle Informationen finden Sie z.B. auch in folgenden Beitr├Ągen:

 

Analyse der Resultate stehen noch aus

Derzeit gibt es nat├╝rlich noch keine Analysen wie sich Panda auf die Suchergebnisse auswirkt - man darf gespannt sein.

[Update]

Inzwischen liegen die ersten Resultate der Gewinner und Verlierer vor - wie zu erwarten war verlieren Seiten mit eher d├╝nnem Inhalt deutlich. Aber wie auch beim Update im Angloamerikanischen Sprachraum ist das Resultat nicht wirklich immer auf bestimmte Faktoren zur├╝ckzuf├╝hren, hier macht es dann immer die Summer einer Reihe verschiedener Faktoren.

Eine Tabelle der Winner und Loser finden Sie hier...

 

Foto von Kevin Dooley



Jetzt kostenlos anmelden

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler